❄ Kälte und ❂ Hitzeschutz mit Thermomatten

Was sollte man auf keinen Fall vergessen, wenn man im Sommer mit seinem Camper an den Strand oder den See fährt? Genau den Sonnenschutz, aber nicht für sich selbst, sondern für das Wohnmobil. Für alle, die schon einmal im Hochsommer einen sonnigen Stellplatz abgestaubt haben wissen, wie schnell es extrem heiß in so einem Kübel werden kann. Der Hitzeschutz mit Thermomatten kostet wenig Geld und bringt einiges.

Die Thermomatten bekommt man im normal Fall für jedes Fahrzeug bereits zugeschnitten für wenig Geld. Wir haben unsere aus dem Campingzubehör um ca. 30-40 € gekauft. Diese werden an der Innenseite mit Saugnäpfen festgeklebt. Der Unterschied ist denkbar extrem. Die Temperatur steigt natürlich trotzdem an aber bei Weitem nicht so weit und schnell wie ohne Matten.

Ein paar Beispiele für Hitzeschutz mit Thermomatten

Meistens haben wir noch eine Matte zusätzlich dabei die wir außen auf die Windschutzscheibe legen. Das bringt noch mal einiges. Diese bekommt man in jedem Autozubehör Geschäft. Und braucht man sie nicht für seinen Camper kann sie im Winter einfach auf die Scheibe des PKW’s und schon muss nicht mehr eisgekratzt werden.

Wer sich die ganzen einzelnen Matten sparen möchte, kann auch zu einer Thermomatte  oder besser gesagt Thermohaube für außen greifen. Diese wird außen über die gesamte Fahrerkabine gespannt. Diese Hauben haben im Sommer den größten Effekt auf die Temperatur im Inneren des Campers, da die Sonne erst gar nicht auf die Scheibe trifft.

Egal ob die Thermomatten für innen oder außen, diese Matten schützen nicht nur vor der Hitze im Sommer sonder können im Winter genauso vor kälte schützen. Im Winter würde ich jedoch immer auch auf der Innenseite der Scheiben Thermomatten anbringen. Durch die Matten wird die Wärme im Bus gehalten und geht durch die Scheiben nicht so schnell verloren.

Welche Thermomatten verwende ich jetzt?

Welche Art der Matte Du verwendest, bleibt Dir selbst überlassen. Wenn wir auf Campingplätzen oder länger an einem Ort bleiben würden, würde unsere Wahl auf die kompletten Hauben fallen. Diese brauchen aber auch viel mehr Platz. Die einzelnen Matten sind schnell abgenommen und wieder angebracht und brauchen sehr viel weniger Platz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.